Wichtige Hinweise zur Corona-Krise

30.03.2020

Liebe Studierende des Philosophischen Seminars,
 
nachdem aufgrund der Corona-Krise die Präsenzveranstaltungen vorerst bis zum 19. April ausgesetzt und die Bibliotheken geschlossen wurden, hat das Präsidium die Präsenzpflicht für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aufgehoben, so dass Sekretariate und Büros zum größten Teil nicht mehr besetzt sein werden. Aus den aktuellen Entwicklungen ergibt sich eine Reihe von Fragen, die wir im Folgenden beantworten wollen: 
 
Erreichbarkeit Geschäftszimmer und Sekretariate: 
Das Geschäftszimmers ist täglich in der Zeit von 8-17 Uhr per Mail erreichbar. Die Mails werden jeweils um 08/12/16 Uhr abgerufen.  
Die Lehrstuhlsekretariate sind ebenfalls in der regulären Arbeitszeit per Mail erreichbar. 

   

Fachdidaktik-Klausuren:

Alle anstehenden Klausuren werden in Take-Home-Klausuren umgewandelt. Dazu erhalten Sie von den DozentInnen zeitnah per Mail und über OLAT entsprechende Informationen. 

 

Fristen und Abgabe der Prüfungsleistungen:

Das Dekanat hat den Abgabetermin für schriftliche Prüfungsleistungen bis zum 30.09.2020 verlängert. Die Abgabe der schriftlichen Prüfungsleistungen soll per Mail durch Einsenden einer digitalen Fassung an die betreffenden Dozentinnen und Dozenten erfolgen. Bitte schicken Sie zusätzlich ein ausgedrucktes Exemplar mit unterschriebener Eigenständigkeitserklärung per Post an die Adresse des Philosophischen Seminars (Leibnizstr. 6, 24118 Kiel).

 
Die Termine für mündliche Einzelprüfungen sollen mit den zuständigen DozentInnen abgesprochen werden.
 
Mit freundlichen Grüßen 
 
Ludger Heidbrink