FD 3.1: Philosophie der Bildung

Ziel ist es, in Auseinandersetzung mit wesentlichen Konzepten der Bildungstheorie einen differenzierten Bildungsbegriff zu entwickeln und ausgehend von ausgewählten philosophie­didaktischen Ansätzen den spezifischen Beitrag des Philosophieunterrichts zur Bildung zu diskutieren.