Lehre (in umgekehrter Chronologie)

An der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel:

SoSe 2017

  • Senior Fellow am “Maimonides Centre for Advanced Study” der Universität Hamburg

WiSe 2016/17

  • VL: Fragen der Philosophie. Eine Einführung
  • VL: Moderne Ästhetik – ästhetische Modernität
  • BA: Platon: Euthydemos 
  • MA: Der Deutsche Idealismus (2): Forschungspositionen
  • KO: Master- und Doktorandenkolloquium

SoSe 2016

  • VL: Wahrheitstheorien (2): Realismus
  • BA: Platon: Lysis 
  • MA: Schelling: System des transzendentalen Idealismus 
  • KO: Master- und Doktorandenkolloquium

WiSe 2015/16

  • VL: Fragen der Philosophie. Eine Einführung
  • VL: Philosophie und Bildwissenschaft
  • BA: Kant: Kritik der reinen Vernunft (4)
  • MA: Fichte: Grundlage der gesamten Wissenschaftslehre (1794)
  • MA: Zur Idee der Universität (mit A. von der Lühe)
  • KO: Master- und Doktorandenkolloquium

SoSe 2015

  • VL: Wahrheitstheorien (1): Pragmatismus
  • VL: Der Deutsche Idealismus (1): Denkformen
  • MA: Reinhold: Das menschliche Erkenntnisvermögen
  • KO: Master- und Doktorandenkolloquium

WiSe 2014/15

  • VL: Wahrnehmen, Vorstellen, Denken
  • VL: Philosophische Logik und Argumentationstheorie
  • BA: Kant: Kritik der reinen Vernunft (3)
  • MA: Philosophy and Ethology (in engl. Sprache; zus. mit Y. Hendlin)
  • KO: Master- und Doktorandenkolloquium

SoSe 2014 (Forschungssemester)

  • MA: Kritik der Aufklärung
  • (Exkursionsseminar, Herzog-August-Bibliothek Wolfenbüttel; zus. mit A. von der Lühe; R. Becker)

WiSe 2013/14

  • VL: Einführung in die Logik und Argumentationstheorie
  • BA: Kant: Kritik der reinen Vernunft (2)
  • MA: Sartre: L’imaginaire
  • MA: Die unbedingte Universität (zus. mit A. von der Lühe)
  • KO: Master- und Doktorandenkolloquium

SoSe 2013

  • VL: Einführung in die Philosophie und ihre Geschichte
  • BA: Kant: Kritik der reinen Vernunft (1)
  • BA: Empirismus und Rationalismus
  • MA: Ästhetik der Aufklärung
  • (Exkursionsseminar, Herzog-August-Bibliothek Wolfenbüttel; zus. mit A. von der Lühe)
  • KO: Master- und Doktorandenkolloquium

WiSe 2012/13

  • VL: Sprache, Logik, Argumentation
  • VL: Philosophie und Ikonologie
  • BA: Wilhelm von Ockham: Summa logicae
  • MA: Ikonische Prägnanz
  • KO: Master- und Doktorandenkolloquium

SoSe 2012

  • VL: Die symbolische Reflexion der Sprache
  • BA: Philosophisches Argumentieren
  • BA: Anselm von Canterbury: De veritate
  • MA: Reinhold: Über den Begriff der Wahrheit
  • KO: Master- und Doktorandenkolloquium
  • Organisation und Moderation:
  • RVL: In welcher Natur wollen wir leben?

WiSe 2011/12

  • VL: Ikonische Prägnanz
  • US: Quine: Two Dogmas of Empiricism
  • US: Nikolaus von Kues: De mente
  • OS: Merleau-Ponty: Signes (zus. mit R. Becker)
  • KO: Master- und Doktorandenkolloquium

SoSe 2011

  • VL: Sprachanalyse und Wahrheitsbegriff
  • US: Ryle: The Concept of Mind
  • US: Hegel: Philosophie des subjektiven Geistes
  • OS: Politische Philosophie im 18. Jahrhundert
  • (Exkursionsseminar, Herzog-August-Bibliothek Wolfenbüttel; zus. mit A. von der Lühe)
  • KO: Master- und Doktorandenkolloquium

WiSe 2010/11

  • VL: Sprache und Bewusstsein
  • US: Foucault: L’ordre du discours
  • US: Geschichtsphilosophie: Kant, Schiller, Schelling
  • OS: Derrida: La différance (zus. mit R. Becker)
  • KO: Master- und Doktorandenkolloquium

SoSe 2010

  • VL: Hegels und Humboldts Sprachdenken
  • US: Habermas: Wahrheitstheorien und Universalpragmatik
  • US: Bewusstseinstheorien

WiSe 2009/10

  • VL: Philosophie der Sprache und des Geistes
  • VL: Einführung in die Philosophie und ihre Geschichte
  • OS: Adorno: Ästhetische Theorie

SoSe 2009

  • VL: Einführung in die Philosophie und ihre Geschichte
  • US: Philosophie des Geistes. Ausgewählte Texte und Probleme
  • OS: Tetens: Philosophische Versuche über die menschliche Natur

WiSe 2008/09

  • VL: Sprache, Denken, Phantasie
  • VL: Zeit und Bild. Anfänge der Philosophie der Kunst
  • US: Hegel: Philosophie der Kunst (1826) 

SoSe 2008

  • VL: Sprache, Wahrheit, Argumentation
  • OS: Gefühl und Empfindung: Philosophische Psychologie im 18. Jahrhundert
  • (Exkursionsseminar, Herzog-August-Bibliothek Wolfenbüttel; zus. mit A. von der Lühe)
  • US: Hegel und Humboldt 
  • Organisation und Moderation:
  • RVL: Philosophische Weltliteratur (zus. mit R. Becker)

WiSe 2007/08

  • VL: Antike und mittelalterliche Ästhetik
  • US: Einführung in die sprachanalytische Philosophie
  • US: Philosophische Anthropologie

SoSe 2007

  • OS: Lessing: Ästhetische Schriften
  • (Exkursionsseminar, Herzog-August-Bibliothek Wolfenbüttel; zus. mit A. von der Lühe)
  • OS: Hegels Philosophie des subjektiven Geistes (zus. mit. W. Kersting)
  • KO: Examens- und Magisterkolloquium

WiSe 2006/07

  • VL: Von Hegel zu Frege. Ursprünge der modernen Sprachphilosophie
  • KO: Examens- und Magisterkolloquium

SoSe 2006

  • VL: Kunst und Polis
  • US: Logische Propädeutik
  • US: Logisch-sprachphilosophische Grundbegriffe

WiSe 2006/06

  • VL: Wahrheitstheorien
  • OS: Das Kunstwerk: Heidegger und Benjamin

SoSe 2005

  • VL: Sprachphilosophie der Aufklärung
  • US: Thomas von Aquin: De ente et essentia

WiSe 2004/05

  • US: Aristoteles: Poetik
  • US: Einführung in die Sprachphilosophie des 20. Jahrhunderts

An der Freien Universität Berlin:

SoSe 2004

  • PS: Hegel: Enzyklopädie der philosophischen Wissenschaften

SoSe 2003

  • PS: Ethik und Metaphysikkritik in der neueren französischen Philosophie

Legende:

  • VL = Vorlesung
  • RVL = Ringvorlesung
  • KO = Kolloquium
  • OS = Oberstufenseminar (Hauptseminar)
  • US = Unterstufenseminar (Proseminar)
  • BA = BA-Seminar
  • MA = MA-Seminar
  • PS = Proseminar