Publikationen

Monographien

  • Lorch, A. (2014): Freiheit für alle. Grundlagen einer neuen Sozialen Marktwirtschaft, Campus Verlag, Frankfurt/New York.

Journal-Artikel (peer-reviewed)

  • Lorch, A.: "Die Gesellschaftstheorie der Sozialen Marktwirtschaft – eine kritische Reflexion der normativen Grundlagen des Ordoliberalismus", in: Zeitschrift für Wirtschafts- und Unternehmensethik (zfwu), 18/01, S. 38-57.
  • Schank, C. / Lorch, A. (2015): "Economic Citizenship and Socio-Economic Rationality as Foundations of an Appropriate Economic Education", in: Journal of Social Science Education, Vol. 14, No. 1, Spring 2015, pp. 56-65.

Journal-Artikel (Non peer-reviewed)

  • Lorch, A. (2015): "Die (Re-)Integration der Finanzmärkte als gesellschaftliche Herausforderung", in: WestEnd – Neue Zeitschrift für Sozialforschung, 01-2015, S. 111-120.
  • Lorch, A. (2010): "Wirtschaftsethisch fundierte Ordnungspolitik. Impulse für eine ethisch wohlverstandene Soziale Marktwirtschaft", in: Zeitschrift für Wirtschafts- und Unternehmensethik (zfwu), Vol. 11, No. 3, S. 342-349.

Buchkapitel

  • Lorch, A. / Beschorner, T.: "Integrative Economic Ethics – Concept and Critique", in: Heath, E. / Kaldis, B. / Marcoux, A. (eds.): The Routledge Companion to Business Ethics, Routledge, New York (im Erscheinen 2016).
  • Lorch, A.: "Gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen in der Sozialen Markt¬wirtschaft – Traditionslinien, Brüche und Perspektiven", in: Backhaus-Maul, H. / Kunze, M. / Nährlich, S. (Hrsg.): Gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen, Lehrbuch, Springer (im Erscheinen 2016).
  • Lorch, A.: "Die gesellschaftliche Verantwortung von Hochschulen und die Rolle des Wissenschaftsmanagements", in: Lemmens, M. (Hrsg.): Handbuch Wissenschafts¬management, Verlag Lemmens Medien, Bonn (im Erscheinen 2016).
  • Schank, C. / Lorch, A. (2015): "Nachhaltigkeit in der Ernährungswirtschaft durch intersektorale Kooperation", in: Stein, M. / Meyer, C. / Scherak, L. (Hrsg.): Ernährung – eine multi¬perspektivische Synthese, LIT Verlag, Berlin et al., S. 169-185.
  • Lorch, A. / Schank, C. (2014): "Der Wirtschaftsbürger als Subjekt einer sozioökonomischen Bildung", in: Fischer, A. / Zurstrassen, B. (Hrsg.): Sozioökonomische Bildung, Schriftenreihe der Bundeszentrale für politische Bildung, Bonn, S. 265-283.
  • Lorch, A. (2014): "Bulgakovs Auseinandersetzung mit dem ökonomischen Materialismus und wirtschaftsethische Anmerkungen zur 'Philosophie der Wirtschaft'. Zum neunten Kapitel von Sergij Bulgakovs Philosophie der Wirtschaft", in: Bulgakov, Sergij: Philosophie der Wirtschaft. Die Welt als Wirtschaftsgeschehen, Friedrich Reinhardt Verlag, Basel, S. 97-106.
  • Schank, C. / Lorch, A. / Hajduk, T. (2014): "Intersectoral Cooperation in the Food Industry", in: Schank, C. / Vorbohle, K. / Quandt, J. H. (Hrsg.): Perspektive Lebensmittelethik, München und Mering: Rainer Hampp Verlag, München und Mering, S. 83-106.
  • Lorch, A. / Busch, T. (2013): "Gut gegen Böse? Feedback moralischer Entscheidungen in Videospielen", in: Quandt, J. H. / Schank, C. / Vorbohle, K. (Hrsg.): Unternehmensverantwortung und Medien, München und Mering, S. 69-83.
  • Lorch, A. (2010): "Advancing the notion of a social market economy – Ideas for a renewal of ordoliberalism from the perspective of integrative economic ethics", in: Glossner, C. / Gregosz, D. (eds.): 60 Years of social market economy – formation, development and perspectives of a peacemaking formula, Konrad-Adenauer-Stiftung, Berlin, pp. 68-81.

Dissertation

  • Lorch, A. (2013): Vom Ordoliberalismus zum substantiellen Liberalismus – Grundlagen einer freiheitlichen Gesellschafts- und Wirtschaftsordnung, eingereicht an der Universität St. Gallen im Februar 2013 und gedruckt von Difo-Druck, Bayreuth.

Buchbesprechungen

  • Lorch, A.: "Ökonomie und Wirklichkeit, Rezension zu: Rezension zu Hans Christoph Binswanger (2016): Die Wirklichkeit als Herausforderung. Grenzgänge eines Ökonomen, in: Zeitschrift für Wirtschafts- und Unternehmensethik (zfwu) (im Erscheinen).
  • Lorch, A. (2014): "Wohlfahrtsökonomie und Konsumentensouveränität – zu Witts Entwurf einer 'werbereduzierten Marktwirtschaft', Rezension zu Karsten Witt (2012): Wohlfahrt und Freiheit. Eine Kritik an der Rechtfertigung freier Märkte", in: Zeitschrift für Wirtschafts- und Unternehmensethik (zfwu), Vol. 15, No. 2, S. 287-289.
  • Lorch, A. (2013): "Unvollendet oder untauglich? Die Dauerbaustelle Soziale Marktwirtschaft auf dem Prüfstand, Rezension zu Arnold Meyer-Faje (2013): Die Unvollendete. Entwicklung, Probleme und Perspektiven der Sozialen Marktwirtschaft", in: Zeitschrift für Wirtschafts- und Unternehmensethik (zfwu), Vol. 14, No. 3, S. 444-448.
  • Lorch, A. (2010): "Rezension zu: 'Lernen aus der Krise – Auf dem Weg zu einer Verfassung des Kapitalismus'", in: Zeitschrift für Wirtschafts- und Unternehmensethik (zfwu), Vol. 11, No. 1, S. 76-78.

Sonstige Publikationen

  • Schank, C. / Rauen, V. / Halberstand, J. / Lorch, A. (2016): "Neither Bodies nor Souls – The Corporation as Bearer of Responsibility", conference paper for the Sixth World Congress of the International Society of Business, Economics, and Ethics (ISBEE) 2016 in Shanghai, China.
  • Lorch A. (2016): "Социальная рыночная экономика Германии – теория, практика и современные тенденции развития" ("Die Soziale Marktwirtschaft in Deutschland – Theorie, Praxis und aktuelle Entwicklung", übersetzt von A. Garaeva), in: Schank, C. / Hajduk, T.: Ökonomisch erfolgreich und gesellschaftlich verantwortlich für Gemeinwesen und Internationale Kooperationsfähigkeit, Leitfaden für weißrussische Unternehmen im Auftrag des Auswärtigen Amts, S. 49-55.
  • Lorch, A. (2015): "Herausforderungen grüner Ordnungspolitik – Externe Effekte und soziale Gerechtigkeit", Diskussionsbeitrag für die Heinrich-Böll-Stiftung, Berlin, veröffentlicht unter Link.
  • Lorch, A. (2015): "Braucht Deutschland eine liberale Partei? – Gedanken zu einem wohlver-standenen Liberalismus", Diskussionsbeitrag für das Progressive Zentrum, veröffentlicht unter Link.
  • Lorch, A. (2012): "Was kommt nach der sozialen Marktwirtschaft?", Diskussionsbeitrag für das Fortschrittsforum, veröffentlicht unter Link.