Publikationen

Monographien

Herausgeberschaften

Aufsätze in Zeitschriften

Beiträge in Sammelbänden:

  • (im Erscheinen) Was hat die Kritik der Rechte mit der Wirklichkeit liberaler Rechtsstaaten zu tun? Rechtskritik zwischen Diskurs und Empirie. In: Augsberg, Ino; Ausgsberg Steffen und Ludger Heidbrink (Hg.): Recht auf Nicht-Recht. Rechtliche Reaktionen auf die Juridifizierung der Gesellschaft. Velbrück Wissenschaft, Weilerswist.
  • (2020) Nutzen und Rationalität. In: Heidbrink, Ludger; Rauen, Verena und Alexander Lorch (Hg.): Praktische Wirtschftsphilosophie. Handbuch Wirtschaftsphilosophie. Springer VS, Wiesbaden, vorab online https://doi.org/10.1007/978-3-658-22141-6_10-1
  • (2018) mit Ludger Heidbrink: Nudges, Transparenz und Autonomie – Eine normativ gehaltvolle Kategorisierung von Maßnahmen des Nudgings. Stubsen und Schubsen (Nudging): Ein neues verhaltensbasiertes Regulierungskonzept? DIW Vierteljahresheftr zur Wirtschaftsforschung 01/2018. 87. Jahrgang, S. 15-27. (https://www.diw.de/sixcms/detail.php?id=diw_01.c.603612.de)
  • (2018) Zum Verhältnis von Lebenszeit und Lebensqualität im quality adjusted life year. In: Dietrich, Frank; Müller-Salo, Johannes; Schmücker, Reinold (Hg.): Zeit – eine normative Ressource? Frankfurt a. M.: Klostermann.
  • (2015) The Trade-Off Metaphor in Priority Setting - A Comment on Lübbe and Daniels. In: Lauerer, Michael; Nagel, Eckhard (Hg.): Legitimization and Framework of Prioritization in Medicine - An International Dialog. Berlin et al.: Springer, S. 67-81. (http://link.springer.com/chapter/10.1007%2F978-3-319-21112-1_6)
  • (2013) Das Kosten-Nutzen Verhältnis als Priorisierungskriterium? Eine philosophisch-dogmenhistorische Betrachtung des Ökonomischen Paradigmas der Wertmaximierung. In: Schmitz-Luhn, Björn; Bohmeier, André (Hg.): Priorisierung in der Medizin: Kriterien im Dialog. Kölner Schriften zum Medizinrecht Band 11. Hg. von Christian Katzenmeier. Berlin: Springer, S. 79-107. (http://link.springer.com/chapter/10.1007%2F978-3-642-35448-9_7)
  • (2012) Kosteneffizienz als Rationierungskritierium? In: Dabrowski, Martin; Wolf, Judith; Abmeier, Karlies (Hg.): Gesundheitssystem und Gerechtigkeit. Paderborn: Schöningh, S. 93-101.

Rezensionen

  • (2020) Peter Remmers: Film als Wissensform. Eine philosophische Untersuchung der Wahrnehmung filmischer Bewegungsbilder. Berlin/Boston: Walter de Gruyter, 2019. Zeitschrift für Kulturphilosophie.
  • (2019) Thomas Mulligan: Justice and the Meritocratic State. London/New York: Routledge, 2019. In: Erasmus Journal for Philosophy and Economics 12(2): 97-105. (https://ejpe.org/journal/article/view/453/297)
  • (2018) Richard J. Estes und M. Joseph Sirgy: Advances in Well-Being. Towards a Better World. London/New York: Rowman & Littlefield, 2018. Ökologisches Wirtschaften 33(3): 54.
  • (2017) Wirtschaft, Ethik und Wirtschaftsethik. Eine Rezension von Susanne Hahn und Hartmut Kliemt, Wirtschaft ohne Ethik? Eine ökonomisch-philosophische Analyse, Reclam, 2017. Zeitschrift für Wirtschafts- und Unternehmensethik 18(3): 428-439.
  • (2016) Jonathan B. Wright, Ethics in Economics, Stanford University Press, 2015. Ethical Theory and Moral Practice 19(4): 1079–1081. (http://link.springer.com/article/10.1007/s10677-016-9708-7)
  • (2016) Daniel M. Hausman, Valuing Health: Well-Being, Freedom, and Suffering, Oxford University Press, 2015. Erasmus Journal for Philosophy and Economics 9(1): 188-196. (http://ejpe.org/pdf/9-1-br-5.pdf)

Blog-Beiträge

Sonstige Texte