Vorträge

  • Medizinethik: Rationierter Zugang zur Intensivbehandlung Vortrag in der Ringvorlesung „Bioethik“ der Fakultät für Lebenswissenschaften der Universität Leipzig,13.05.2020.
  • Die Tücke scheinbarer begrifflicher Selbstverständlichkeiten in der angewandten Ethik / Bioethik: Das Beispiel der Potentialität in der Debatte um den Embryonenschutz Vortrag in der Ringvorlesung „Bioethik“ der Fakultät für Lebenswissenschaften der Universität Leipzig, 17.04.2019.
  • Pornographie – Zensieren oder dulden? Vortrag beim feministischen Pornoabend Jusos HSG Erfurt & Jusos Thüringen, Erfurt, 20.10.2019.
  • Von der Abrichtung zur Bildung Vortrag beim Workshop des Netzwerks „Philosophie und Kindheit“ zum Thema Bildung auf der VI. Tagung für Praktische Philosophie, Salzburg,27.09.2018.
  • Interpersonelle Aggregierbarkeit von Schmerzen Vortrag bei der V. Tagung für Praktische Philosophie, Salzburg, 16.11.2017.
  • Force and Reason in Herder and Menke Vortrag beim Workshop “Right, Force, and Tragedy: An International Workshop with Christoph Menke”, Leipzig,12.06.2017
  • Können Kollektivakteure Subjekte einer kantianischen Ethik sein? GAP.9., Osnabrück,16.09.2016.
  • Rechtes und Gutes – Opfer, Reue und Verdienst Vortrag beim 13ten „Workshop Ethik“ der evangelischen Akademie Frankfurt „Was ist das Gute und welchen Ort hat es in der Ethik?“, Schmitten-Arnoldshein,20.03.2014
  • The Demandingness of Moral and Religious Obligations Vortrag beim Workshop „Robert Stern: Understanding Moral Obligations“, Leipzig, 24.05.2013
  • Allgemeines, Einzelnes und Besonderes im Moralischen Urteil, Vortrag am Mittelbaukolloquium Universität Duisburg/Essen, 12.07.2012.
  • Die Lüge und das Lügen Vortrag Philosophisches Kolloquium der Universität Leipzig, 11.01.2012.
  • Doppeleffekt, Rechte und Gründe, 22. Kongress für Philosophie der DGPhil, München, 14.09.2011.
  • Jonathan Dancys Holismus von Werten und Gründen, Vortrag auf dem GAP-Doktorandenworkshop, Essen, 18.11.2010.
  • Moral und Spiele, Vortrag bei der Leipziger Initiative für Promovierende, Leipzig, 10.12.2009
  • Wertholismus, Vortrag Philosophisches Kolloquium der Universität Leipzig, 14.10.2009.
  • Wertholismus und organische Einheit, GAP.7, Bremen, 15.09.2009.
  • Werturteile im Nutzenbegriff der Ökonomie,Vortrag auf dem Workshop „Ethik in den Wissenschaften. Wie geht das?“, Stuttgartträge, 02.04.2009.