Publikationen

  • Riemann, M. (2017): Gerechtigkeit an der Oberfläche. In: Köhnke, D. / Reichardt, M. / Semper, F. (Hrsg.): Zwischenlagerung hoch radioaktiver Abfälle. Randbedingungen und Lösungsansätze zu den aktuellen Herausforderungen. Wiesbaden: Springer. S. 159- 171.
  • Riemann, M. / Walther, C. (2017): Wie viel Strahlendosis für wen?: Lange Lagerung, Offenhaltung und ein langer Entsorgungsprozess bedeuten zusätzliche Dosis für Beschäftigte. In: GAIA 26 (2017), Nr. 2, S. 106-109. DOI: https://doi.org/10.14512/gaia.26.2.11
  • Bimesdörfer, K. / Oerding, S. / Riemann, M. (2016): Endlager benötigen eine gesellschaftliche Betriebserlaubnis - Bürgergutachten "Wohin mit unserem Atommüll?" In: Achim Brunnengräber (Hrsg.): Problemfalle Endlager - Gesellschaftliche Herausforderungen im Umgang mit Atommüll. Baden-Baden: Nomos. S. 409-429
  • Köhnke. D. / Riemann, M. (2016): Interdisziplinarität als Induktion - Von Ingenieuren und Philosophen. In: Chaudry et al. (Hrsg.): Inter- und Transdisziplinarität bei der Entsorgung radioaktiver Reststoffe.
  • Riemann, M (2015): Taking out the Trash - Radioactive Waste Management, Technology Assessment and Democracy. In: Boudouris, K et al.: Selected papers from the XXIII World Congress of Philosophy – Philosophy as Inquiry and Way of Life. 2015 - JPR Supplement, Volume 40