Lehrerbildung

Wie begeistert man Schülerinnen und Schüler für das Philosophieren? Was fördert ihre Fähigkeiten, philosophische Fragen zu reflektieren, Positionen zu verstehen, folgerichtig zu argumentieren und Urteile zu begründen? Und welche Themen und Texte eignen sich besonders für den Philosophieunterricht? In den Studiengängen Bachelor of Arts (Profil Lehramt) und Master of Education Philosophie wird Fachdidaktik in Verbindung mit fachlichem Wissen über die philosophischen Kontroversen der Tradition und Gegenwart vermittelt. Die Studiengänge sind mit der zweiten Lehrerbildungsphase (Vorbereitungsdienst) eng abgestimmt.

Studienabschlüsse:

  • Lehramt Gymnasium /Gemeinschaftsschule (2-Fach-Bachelor of Arts / Profil Lehramt – 6 Semester)
  • Lehramt Gymnasium/Gemeinschaftsschule (2-Fach-Master of Education – 4 Semester)
  • Lehramt Gymnasium /Gemeinschaftsschule – Erweiterungsfach
  • Lehramt Berufsbildende Schulen (Philosophie als zweites Unterrichtsfach im Bachelor of Arts Wirtschaftswissenschaft / Profil Handelslehrer)

 

Kontakt:

Dr. Astrid von der Lühe
Philosophisches Seminar /
Zentrum für Lehrerbildung der CAU Kiel
vonderluehe@philsem.uni-kiel.de

OStR ́in Monika Krah-Schulte
Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen
Schleswig-Holstein
monika.krah-schulte@iqsh.de