Vita

AKADEMISCHE BERUFSERFAHRUNG

Post-Doc

  • 2017/2018
    Habilitation im Fach Philosophie an der Philosophischen Fakultät der Universität Kiel.
    Habilitationsschrift: Mensch, Sprache und transzendentale Negativität.
  • 2017/2018
    Gastdozentur am Institut für Philosophie der Universität Wien
  • 2017
    Vertretungsprofessur des Lehrstuhls für Theoretische Philosophie am Philosophischen Seminar der Universität Kiel
  • 2016/2017
    Visiting Professor am Department for German and French Philosophy der Karlsuniversität Prag, Tschechien.
  • 2012–2014
    Geschäftsführender wissenschaftlicher Mitarbeiter am Philosophischen Seminar der Universität Kiel
  • 2011–2017
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Theoretische Philosophie am Philosophischen Seminar der Universität Kiel
  • 2009–2011
    Lehrkraft für besondere Aufgaben am Philosophischen Seminar der Universität Kiel
  • 2006–2008
    Lehrbeauftragter am Philosophischen Seminar der Universität Kiel

Promotionsstudium

  • 2002/2003
    Lehrbeauftragter am Philosophischen Seminar der Universität Kiel
  • 2002/2003
    Lehrbeauftragter am Institut für Soziologie der Universität Kiel
  • 08-10/2001
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Forschungs- und Politikberatungsinstitut / Think Tank Deutschland Denken! in Köln.

Studium

  • 1995–2001
    Tätigkeiten als Tutor am Philosophischen Seminar der Universität Kiel und als Wissenschaftliche Hilfskraft und Tutor am Institut für Soziologie der Universität Kiel

STUDIUM

  • 07/2005
    Promotion zum Doktor der Philosophie (Dr. phil.) an der Christian- Albrechts-Universität Kiel. Dissertationsthema: "Normative Theorien InternationalerBeziehungen"
  • 2003/2004
    Forschungsaufenthalt in Philosophie an der Harvard University, USA.
  • 2001–2005
    Promotionsstudium in Philosophie an der Universität Kiel. Weiterführende Studien in Religionswissenschaft, Ethnologie, Literaturwissenschaft und Psychotherapie.
  • 07/2001
    Magister Artium (M.A.) im Fach Philosophie an der Christian-Albrechts- Universität zu Kiel: "Tugendethik in der zeitgenössischen Moralphilosophie"
  • 1996–2001
    Studium der Philosophie, Psychologie, Soziologie und der Internationalen Beziehungen an den Universitäten Kiel und Aberdeen.
  • 1994–1996
    Studium der Ökonomie an der Universität Kiel.
  • 1993
    Abitur am Immanuel-Kant-Gymnasium, Neumünster

AUSLANDSAUFENTHALTE

  • 2017/2018
    Gastdozentur am Institut für Philosophie der Universität Wien, Österreich.
  • 2016/2017
    Visiting Professor am Department for German and French Philosophy der Karlsuniversität Prag, Tschechien.
  • 2003/2004
    Visiting Research Fellow in Philosophie an der Graduate School of Arts and Sciences der Harvard University, USA.
  • 1998/1999
    Auslandsstudium der Philosophie und der Internationalen Beziehungen an der University of Aberdeen, UK.

AUSSERUNIVERSITÄRE BERUFSERFAHRUNG

  • 2017/2018
    Dozent am John-Rittmeister-Institut für Psychoanalyse, Psychotherapie und Psychosomatik Schleswig-Holstein e.V. im Rahmen der Ausbildungen zum Psychologischen Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichen-psychotherapeuten
  • 2006-2012
    Freiberufliche Tätigkeit in den Feldern Psychotherapie und Psychologische Beratung
  • 2004-2012
    Freiberufliche Tätigkeit in den Feldern Personalcoaching, Beratung und Personaltraining

WEITERBILDUNGEN

  • Ausbildung als Dozent in der Erwachsenenbildung (IHK-zertifiziert, 188 UE)
  • Hochschuldidaktikfortbildung bei der Wissenschaftlichen Weiterbildung der Universität Kiel
  • Verschiedene Fort- und Weiterbildungen in den Bereichen Rhetorik, Präsentation, Kommunikation, Projekt-, Ziel- und Zeitmanagement
  • Zulassung als Heilpraktiker für Psychotherapie
  • 4-jährige Ausbildung als Gestalttherapeut (1847 UE)
  • Verschiedene Aus- und Weiterbildungen im Bereich der Psychotherapie, u.a. in: Psychoanalyse und Tiefenpsychologie, Analytische Psychologie und Gruppenanalyse, Psychoanalytische Körperpsychotherapie, Systemische Therapie, Kognitive Verhaltenstherapie, Gesprächspsychotherapie

MITGLIEDSCHAFTEN

  • Deutsche Gesellschaft für Philosophie
  • Internationale Gesellschaft für Philosophische Praxis
  • Verein freier Psychotherapeuten