Forschung

Seit 2018

  • Leiter des Forschungsprojekts “Supporting adaptation to sea level rise in Small Island Developing States. A normative investigation of possible criteria and procedures for a fair distribution of adaptation finance” im Rahmen des Exzellenzclusters “The Future Ocean”

2013 - 2017

  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsprojekt "Arguing about CE: Towards a Comprehensive Ethical Analysis of an Ongoing Debate" im Rahmen des DFG-Schwerpunktprogramms "Climate Engineering: Risks, Challenges, Opportunities?"

2011

  • Erstellung eines Gutachtens zu Bewertungsansätzen und Entscheidungskriterien für Geoengineering-Eingriffe für das Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB), zusammen mit Konrad Ott und Margarita Berg

Schwerpunkte der Forschung

  • Ethik des Klimawandels
  • Fragen globaler Gerechtigkeit
  • Umweltethik und Nachhaltigkeit
  • Menschenrechte